Mitteilungsarchiv August 2009 - Juli 2012

 
Presseartikel zu Neuzugängen
18. Juli 2012

A-Junioren Unter den Überschriften "Der FC Oberlausitz richtet sich neu aus" und "Ganz erfahrene Spieler sollen vor allem die Neugersdorfer Abwehr stärken. die Oberländer gehen mit Trainer Manfred Weidner und ohne Thomas Hentschel in die neue Runde." beschreibt die Sächsische Zeitung die Saisonziele des FCO.
-> Presseseite
Trödelmarkt
02. Juli 2012

Trödelmarkt Am letzten Wochenende wurde von Petra Posselt ein Trödelmarkt bei "Stadt Zittau" im OT Neugersdorf organisiert. Auch alle Mieter des Gebäudes beteiligten sich daran. Der FCO hatte einen Stand aufgebaut, an dem Fotos, Programmhefte, Fanartikel und andere Kleinigkeiten rund um den Fußball zu betrachten und für einen kleinen Opulus auch zu haben waren.
-> Ab sofort im Fanartikelverkauf: Der Jubiläums-Fanschal.

Kinder-Fußball-Fest
03. Juni 2012

Plakat Am Sonntag, den 3. Juni, fand in der Jahnsportanlage Neugersdorf das nun schon 5. Kinder-Fußball-Fest des FC Oberlausitz Neugersdorf statt. Im Stationsbetrieb konnten unter fachlicher Anleitung das Schnupper-Abzeichen (bis 8 Jahre) und das DFB & McDonald's-Fußballabzeichen (9 - 16 Jahre) erworben werden.
-> Archiv Kinder-Fußball-Feste 2010, 2009, 2008
Gleichzeitig spielten am Vormittag auf dem Kunstrasenplatz Külzstraße die Senioren gegen Oderwitz (2:1) und die C-Junioren gegen Kittlitz (5:2). Um 15 Uhr gab es den Abschluss mit dem Kreisoberligaspiel der 2. Männer gegen NFV GW Görlitz II (4:2). -> zur Bildergalerie 2012
Kreisligameister
03. Juni 2012

Auszeichnung 1Auszeichnung 2 Schon vor dem letzten Punktspiel der Seniorenkreisliga stand der FCO als Meister fest. FVO-Präsident Reginald Lassahn überreichte Pokal und Urkunde vor dem Spiel FCO gegen den FSV Oderwitz 02 (2:1, FCO-Tore 2x Mike Lautenbach) an Kapitän Hartmut Brocksch.
Trainingslager F-Junioren
22. Mai 2012

An dem diesjährigen Trainingslager für F-Junioren im Kindererholungszentrum Querxenland Seifehnnersdorf nahmen 23 Mädchen und Jungs des FC Oberlausitz teil.
Unter der Aufsicht von von 5 Übungsleitern und 3 Betreuern verlebten die Kinder 3 erlebnisreiche Tage ohne ihre Eltern. Neben den 5 Trainingseinheiten wurde viel gespielt und gelacht. Ein Grillabend mit Schalenfeuer, das gemeinsame Ansehen des Championsleaguefinales, sowie eine Nachtwanderung und Frühsport waren die "Highlights" des diesjährigen Camps.
Das kurzfristig angesetzte Testspiel gegen die SG Weixdorf verlor der FCO nur knapp mit 1:2. Bei dem Spiel zeigte sich, daß die Jungs und Mädchen des FCO auch mit leistungsstarken Mannschaften spielerisch mithalten können. Ein Tischtennisturnier sowie ein Fußballtest rundeten das ansonsten harmonisch und vor allem verletzungsfrei abgelaufende Wochenende ab.
Der FCO bedankt sich an dieser Stelle für die freundliche Unterstützung von folgenden Betreuern und Übungsleitern: Silvana Havel, Silke Lautenbach, Silke Neumann sowie Olaf Neumann, Maik Lautenbach, Steffen Herrmann, Steffen Kern und last but not least Sven Bauer.
Glückwünsche
02. April 2012

GratulationWeidner Trainer Manfred Weidner musste vor dem Landesligaspiel gegen Leipzig Leutzsch viele Hände schütteln, die ihm zu seinem 50. Geburtstag herzlich gratulierten. Das erhoffte Geburtstagsgeschenk von drei Punkten blieb leider aus. Auch Ronald Rothe, Trainer unserer D2-Junioren, feierte an diesem Tag Geburtstag. Er wurde 55 und wir wünschen nachträglich beiden das Allerbeste.
Mitgliederversammlung
27. März 2012

FCO Am Montag, den 26.03.2012 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des FC Oberlausitz Neugersdorf e.V. statt. Zur Tagesordnung gehörten eine Einschätzung von Präsident Ernst Lieb zum vergangenen Jahr, die Berichte zu beiden Männermannschaften, zu den Senioren und zur großen Nachwuchsabteilung. Ferner gab es Informationen vom Schatzmeister, von den Kassenprüfern und vom Schiedsrichterobmann Frau Berndt.
Im Anschluss bestand wie immer die Möglichkeit, Fragen an den Vorstand zu stellen.
Gute Besserung
23. Februar 2012

David Schlimme Verletzungen erlitt A-Juniorenspieler David Rosenberger. Beim Hallenturnier in Bautzen rutschte ihm ein Spieler von hinten in die Beine. Die Ärzte diagnostierten einen Trümmerbruch des Sprunggelenks, einen Wadenbeinbruch und dazu einen Bänderriss. Da sind einige Operationen notwendig. Wir wünschen eine schnelle Genesung!
Schiri-Nachwuchs
06. Februar 2012

FVOSchiriMarvin Simon Mit Bestnoten bestand Marvin Simon - Torwart bei den C-Junioren - vergangene Woche die Schiedsrichterprüfung beim Fußballverband Oberlausitz. Großer Respekt und herzlichen Glückwunsch!
In den letzten drei Jahren absolvierten damit schon sechs junge Vereinsmitglieder erfolgreich einen Schiri-Lehrgang.
1. Männermannschaft
01. Februar 2012

FCO Die 1. Männermannschaft meldet einen Neuzugang. Die Angriffsabteilung hat sich mit Stürmer Jakub Beneš verstärkt. Der 21-Jährige kommt vom FC Slovan Liberec. Weiterhin gehören nun die A-Junioren Klemens Alschner, Kevin Schubert und Danny Donath zum erweiterten Kader der 1. Mannschaft.
Hallenturniere Junioren
31. Januar 2012

D1-JuniorenC-Junioren Unsere Junioren sind derzeit im wöchentlichen Einsatz bei Hallenturnieren. Sie schlagen sich dabei oft sehr achtbar. Die D1-Junioren belegten beim Dubai-Turnier in Dresden mit 28 Mannschaften einen 8. Platz und gewannen ein Turnier in Neusalza-Spremberg (links). Die C-Junioren belegten beim Turnier in Ostritz Rang 3 (rechts) und wurden in Neugersdorf Zweiter. Gemeinsam starteten F2-Junioren und Mädchen in Herrnhut und kamen dort auf die beachtlichen Plätze 2 und 4.
11. Volksbankcup
07. Januar 2012

Volksbank Am 7. Januar 2012 fand beim FC Oberlausitz Neugersdorf die 11. Auflage des Neujahrs-Volksbankcups für D-Junioren statt. In der Jahnturnhalle im OT Neugersdorf kämpften 11 Mannschaften aus Deutschland und Tschechien um den Pokal. Im Endspiel besiegte der SC Borea Dresden den Holtendorfer SV. Pokalverteidiger RB Leipzig landete nach einem knappen 1:0-Sieg gegen den FV Biebrich auf Rang 3. Die beiden FCO-Vertretungen belegten in ihren Staffeln jeweils die letzten Plätze. Auch das Spiel um Platz 7 ging nach Siebennmeterschießen knapp verloren.
-> die Ergebnisübersicht als pdf-Datei

Trainerwechsel
29. Dezember 2011

FCO Nach Vorstandsbeschluss übernimmt in der Landesliga-Rückrunde das Trainergespann Manfred Weidner (re) und Ladislav Sorm (li) die Geschicke der 1. Männermannschaft. Wie bisher amtieren Falko Thomas als Co-Trainer und Tomáš Bárta als TW-Trainer.
Zusammen mit Peter Berndt trainiert Manfred Weidner weiterhin auch die A-Junioren.

-> Die Presse zum Trainerwechsel
Fan-Unterstützung
22. Dezember 2011

Hans-Gerd Adam FCO-Fan Hans-Gerd Adam nutzte den diesjährigen EVG-Weihnachtsmarkt, um kleine Geschenke zu verkaufen. Den Erlös von 100 Euro übergab er nun an unsere G-Junioren-Mannschaft. Deren Weihnachtsfeier war dafür ein würdiger Anlass. Einen herzlichen Dank an Hans-Gerd für diese tolle Eigeninitiative.

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
08. Dezember 2011

Cesky Dub Ein gemeinsames, mit EU-Mitteln gefördertes Projekt haben das KiEZ Querxenland Seifhennersdorf und der PFC Èeský Dub gestartet. Unter dem Titel "Aktiv und Gesund - Grenzüberschreitendes Bildungsnetzwerk für Freizeit und Sport" sind drei Jahre lang etwa 40 Begegnungen zwischen tschechischen und deutschen Jugendlichen geplant. Angesprochen werden Schulklassen, Jugendsportgruppen und Vereine, die dadurch das jeweilige Nachbarland besser kennenlernen werden. Den Anfang durften Ende Oktober 2011 die E-Junioren des FC Oberlausitz Neugersdorf machen. Vier Tage lang waren sie beim Fußballclub in Èeský Dub zu Gast und bekamen ein tolles Programm geboten. -> auf Bild klicken
Budenzauber
06. Dezember 2011

small-xl-cupDie Jahnturnhalle Neugersdorf sah am letzten Wochenende begeisternden Fußball unserer Kleinsten. Der FC Oberlausitz hatte zu zwei small-XL-Turnieren eingeladen und so kämpften an zwei Tagen jeweils acht Mannschaften um den Sieg. Die G-Junioren zeigten am Sonnabend ihr Können und es gewann das Team der Fußballakademie Deèin vor dem FCO und SpG Herwigsdorf/Obercunnersdorf. Der 1. FC Schöneberg siegte bei den F-Junioren und verwies den Radebeuler BC und Aktivist Brieske-Senftenberg auf die Plätze.
small-Xl-Cup02small-Xl-Cup02 -> Vergrößern durch Klick auf's Bild
VfB-Camp 2011
21. Oktober 2011

Camp1 Pünktlich eröffnete VfB-Trainer Günther Schäfer mit seinem Team das zweite VfB-Camp beim FC Oberlausitz in Neugersdorf. Danach begrüßte der sportliche Leiter des FCO, Christian Belger, die 50 Jungs und 2 Mädchen und sofort ging es auch profigemäß los, zuerst standen Aufwärmübungen auf dem Programm. Auch hierbei war schon vollste Konzentration erforderlich. -> hier gehts weiter

Camp2

Camp3
60. Geburtstag
05. Oktober 2011

FCOFCO Anlässlich seines 60. Geburtstages hatte Vorstandsmitglied Hartmut Müller - wir gratulieren auf das Herzlichste - darum gebeten, statt Blumen und Geschenke doch eine Spende für den FCO-Nachwuchs zu überweisen. Viele taten das und so kam eine Summe von 3105 Euro zusammen. Der FCO bedankt sich vielmals bei den Spendern und natürlich beim Initiator.
Vizemeister
12. September 2011

E1-2010/11eNick Bernhard In der Halbzeitpause des letzten Landesligaspiels erhielten unsere E-Junioren die Urkunde für den 2. Platz in der Kreismeisterschaft 2010/11. Der Verein überreichte dazu einen Gutschein für einen Besuch der Bowlingbahn und blau-weiße Blumensträuße für Trainer Werner Witschas und Betreuer Sven Ribling. Nick Bernhard war mit 51 Treffern der erfolgreichste Torschütze. Er freute sich über Urkunde und Pokal.
Landesligaeröffnung
6. August 2011

SFV Die Landesliga-Saison 2011/12 wurde am Freitag, den 5. August, beim FC Oberlausitz Neugersdorf eröffnet. Nach der Staffeltagung kam es vor der Begegnung FC Oberlausitz Neugersdorf gegen den SV Einheit Kamenz zu zwei Ehrungen für die letzte Saison. Zum einen erhielt Stefan Höer die Torjägerkanone (linkes Foto) und zum anderen nahm der Kamenzer Kapitän Andreas Zichner den Fairplay-Pokal entgegen.
In der Halbzeitpause wurden Dirk Havel herzlich vom Verein verabschiedet und die besten Promitipper ausgezeichnet. Hartmut Müller, hier mit mit Dirk Havel, freute sich über den 1. Platz.

Dirk Havel Vor zwölf Jahren kam Dirk Havel in die Oberlausitz. Nun endet am heutigen Tag sein großer persönlicher Einsatz für den Verein als Spieler, Trainer, Geschäftsführer und sportlicher Leiter. Wir wünschen ihm für die Zukunft jede Menge Glück und alles erdenklich Gute. Der OFC/FCO Neugersdorf hat ihm sehr viel zu verdanken.
Zu seiner Erfolgsbilanz gehören die Fanwahl zum Spieler des Jahres 2000, der Aufstieg in die Oberliga 2001, 108 Einsätze und 20 Tore in fünf Jahren Oberligazeit, seit 2006 als Trainer der 1. Männermannschaft in 140 Spielen 58 Siege und 34 Unentschieden bei einem Torverhältnis von 227:202. Er schoss 2008 als Spieler bei 5 Einsätzen nochmals zwei entscheidende Tore und führte das Team schließlich 2008/09 zum Landesvizemeister. Bei den Senioren feierte er von 2007 - 2011 45 Torerfolge.
Fanspiel
15. Juni 2011

Fanspiel
Als Saisonabschluss trafen sich Fanclub und 1. Männermannschaft zum (Spaß)Spiel des Jahres.
Nach dem Spiel gab es ein gemütliches Beisammensein.

-> Hier klicken zum Foto verergrößern
Verabschiedung
14. Juni 2011

Albert Henke Rechtsverteidiger Mirko Albert und Sicherheitschef Gerd-Reiner Henke wurden vor dem letzten Heimspiel verabschiedet. Team

Kinder-Fußball-Fest
07. Juni 2011

Plakat Am Sonntag, den 5. Juni, fand in der Jahnsportanlage Neugersdorf (Kunstrasenplatz) das 4. Kinder-Fußball-Fest des FC Oberlausitz Neugersdorf statt. Im Stationsbetrieb konnten unter fachlicher Anleitung das Schnupper-Abzeichen für Kinder bis 8 Jahre und das DFB & McDonald's-Fußballabzeichen (9 - 16 Jahre) erworben werden.
-> zum Archiv Kinder-Fußball-Feste 2010, 2009, 2008

Der Höhepunkt war jedoch der auf dem Rasenplatz ausgespielte small-XL-Cup der G-Junioren. Ein großes internationales Starterfeld von 16 Mannschaften sorgte für mitreißende spannende Wettkämpfe.
-> alle Ergebnisse zum Download -> Fotogalerie small-XL-Cup
Hartes Urteil
18. April 2011

SFV Eine missverständliche Formulierung in der Spielordnung § 58 (2) und das Überlesen vom geänderten Punkt c) führte zum fälschlichen Einsatz von Erwin Herzog im Spiel FCO II gegen Aufbau Kodersdorf. Herzog hatte in der 1. Mannschaft seine fünfte Gelbe Karte erhalten. Somit ist er nach SpO § 58 2(a) "... für das nächste Meisterschafts-, Aufstiegs- oder Entscheidungsspiel dieser Mannschaft gesperrt." In der alten SpO (vom 01.07.09) lautet die Ergänzung unter c) "Die Sperren in den Punkten a), b) und e) beziehen sich immer nur auf eine Mannschaft." In der SpO vom 29.05.10 heißt es aber nun: "Die Sperren in den Punkten a), b) und e) beziehen sich immer auf alle Mannschaften des Vereins."
Das SG-Urteil wertet das Spiel (Ausgang 1:1) als 0:2 verloren für den FCO II, Erwin Herzog ist bis einschließlich dem 01.05.2011 für alle Meisterschaftsspiele seines Vereins gesperrt.

 

Schnuppertage
31. März 2011

KindergartenMädchen Der FC Oberlausitz Neugersdorf bietet wieder Fußball-Schnupper-Training an. Am 14.3. und am 18.3. nahmen 14 Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2005 und 2006 aus Ebersbach-Neugersdorf und Umgebung an einer Fußball-Kennenlernen-Stunde teil. Zum Schluss gab es für alle Teilnahme-Urkunden und die Einladung zur jetzt wöchentlich stattfindenden Trainingsstunde.
Für Donnerstag, den 31.3. gilt die Einladung speziell den Mädchen der ersten drei Schulklassen. Von 17 bis 18 Uhr wird in der Jahnturnhalle Neugersdorf ein "Tag des Mädchenfußballs" durchgeführt.





Mädchentraining aller 14 Tage am Donnerstag 17 - 18 Uhr in der Jahnturnhalle Neugersdorf!
Co-Trainer
30. März 2011

Lautenbach Mike Lautenbach muss aus beruflichen Gründen ab 1. April seine Tätigkeit als Co-Trainer der 1. Männermannschaft beenden. Von Herzen wünscht er der Mannschaft gutes Gelingen für alle anstehenden Aufgaben.
Präsidium und Vorstand bedanken sich bei Mike Lautenbach für seine wichtige Unterstützung unserer Landesligamannschaft in den letzten beiden Jahren.
Mitgliederversammlung
30. März 2011

FCO Eine sehr gut besuchte Mitgliederversammlung wählte am Montag einen neuen Vorstand. Ihm gehören nun folgende Herren an: Ernst Lieb, Stefan Brüchner, Lothar Berndt, Nils Kuge, Hartmut Müller, Gerold Stübner, Andreas Köhler, Falko Thomas, Peter Berndt, Michael Fritzsche, Thomas Fröhlich. In der konstituierenden Vorstandssitzung im April werden dann die Zuständigkeiten festgelegt.
Mit Blumen und einem Dankeschön wurden die bisherigen Mitglieder Katharina Israel und Jürgen Mietke verabschiedet. Eine weitere Ehrung gab es für die seit Jahrzehnten im Verein unermüdlich tätigen Sportfreunde Erich Scherbarth und Uwe Meißner.
Der FCO bedankt sich von dieser Stelle nochmals bei der Volksbank Löbau/Zittau
für die unentgeltliche Nutzung des Beratungsraumes.
Volksbank
Trainerwechsel
23. März 2011

Das Präsidium des FC Oberlausitz Neugersdorf teilt mit, dass die 1. Männermannschaft ab sofort von Christian Belger trainiert wird (weitere Informationen dazu in der Presse -> s. Sächische Zeitung).
Herbstmeister
03. März 2011

B-Junioren Das Nachholspiel der B-Junioren am Mittwoch brachte beim Bischofswerdaer FV 08 einen deutlichen 4:0-Sieg und damit noch die nachträgliche Herbstmeisterschaft. Glückwunsch an die SpG Neugersdorf/Löbau und Trainer Peter Berndt.
   Pl.  Sp  Tore Diff. Pkt.
1 10 8 1 1  36 : 8 28 25
2. Platz SG Weixdorf, Tore 33:12, Punkte 23
3. Platz Hoyerswerdaer SV 1919 , Tore 30:4, Punkte 22
Durchhaltevermögen
22. Februar 2011

Markus Enders Einen vorbildlichen Mannschaftsgeist zeigte Mittelfeldmann Markus Enders beim sonntäglichen Spiel der 2. Mannschaft in Großschweidnitz. Nachdem er sich schon Ende der ersten Halbzeit bei einem Fehltritt eine schmerzhafte Zerrung im rechten Oberschenkel zugezogen hatte, aber kein Auswechsler zur Verfügung stand, hielt er auch die zweite Hälfte komplett durch und war trotz enormer Schwierigkeiten noch an so mancher guter Aktion beteiligt. Gegen Niesky wird Markus wohl kaum zu Verfügung stehen. Wir wünschen schnelle Besserung.
Bambini-Sieg
09. Februar 2011

G-Junioren Einen begeisternden Turniersieg erreichten unsere Jüngsten beim mit 16 Mannschaften sehr gut besetzten Hallenturnier des Dresdner SC. Unsere G-Junioren belegten ungeschlagen Platz 1 in der Vorrundenstaffel A und feierten dabei mit 5:0 gegen Weixdorf den höchsten Sieg des Turniers. Im Viertelfinale gewannen sie gegen FSV Zwickau mit 2:0 und setzten sich im Halbfinale nach einem 2:1 im 7-Meter-Schießen gegen Brieske-Senftenberg durch. Im Finale traf man nochmals auf die SG Dynamo Dresden und nachdem es wie in der Vorrunde nach Ablauf der 10 Spielminuten 0:0 stand, musste das Schießen vom 7-Meter-Punkt entscheiden. Der FCO gewann mit 1:0.
Hallenkreismeister
06. Februar 2011

HKMMitschkeSimon In einer spannenden Endrunde wurden die E-Junioren Hallenkreismeister 2011. Entscheidend war das 4:0 gegen den FSV Oderwitz. Damit blieb man als einziges Team ungeschlagen. Einzelauszeichnungen: Toralf Mitschke (bester Spieler - re) und Nick Bernhard (bester Schütze - 7 Treffer - li).

   ->alle Ergebnisse zum Download
Nachwuchs-Schiedsrichter
02. Februar 2011

SchiriKrausSimon Wie schon im letzten Jahr konnten wieder zwei FCO-Jungen für eine Schiedsrichter-Ausbildung gewonnen werden. Letzten Sonnabend absolvierten Adrian Kraus (rechts) und Steven Simon (links), beide spielen bei den C-Junioren, erfolgreich die Schiri-Prüfung. Wir gratulieren!
1. Männermannschaft
25. Januar 2011

Pufal Die 1. Mannschaft meldet zwei Veränderungen im Spielerkader. Seit dem 20.01.11 hat der 23-jährige Harry Pufal die Spielgenehmigung für den FCO. Der Abwehr- und Mittelfeldmann kommt vom MTV Gifhorn (Landesliga Braunschweig), hatte dort die Rückennummer 3 und und war in den letzten beiden Spielen auch als Torschütze erfolgreich. Der im Sommer 2010 nach Neugersdorf gewechselte Martin Sviták hat den FCO dagegen wieder verlassen.
10. Volksbankcup (3)
10. Januar 2011

1. PlatzBester SpielerBester TormannBester Schütze Die Sieger: 1. Platz für RasenBallsport Leipzig, bester Spieler: Samantha Herrmann (Biebrich), bester Tormann: Maximilian Furtig (Dresden-Striesen), bester Schütze: Jason Rupp (Reinickendorf) - 9 Tore (Bildfolge von links)
Herzlichen Dank an Turnierleiter Henryk Mordowicz und seine Helfer für eine großartige Organisation, an den Pizzaservice Langhans für die kostengünstige Imbiss-Bereitstellung und an den Volksbank-Chef Wolfgang Zürn, der persönlich die Siegerehrungen vornahm. Unsere Sponsoren waren Volksbank Löbau-Zittau eG, Oppacher Mineralquellen GmbH, bwin e.K. Neugersdorf, Reifen-Service Kumpf Neugersdorf, Bäckerei Becke Ebersbach und EDEKA aktivmarkt Hille Neugersdorf. Ein großes Dankeschön an alle unsere Unterstützer.     -> Statistik      -> weitere Fotos
10. Volksbankcup (2)
8. Januar 2011

EröffnungUm 10 Uhr am Sonnabend nahmen die Mannschaften der Staffeln A und B Aufstellung zu einer kurzen Eröffnungsansprache. Gleich darauf bestritten UKS Mosik Luban und der FCO I das erste Spiel der Staffel A. Neugersdorf I siegte 2:0. Die zweite FCO-Mannschaft verlor danach gegen Dresden-Striesen hoch mit 0:8 (Staffel B).
10. Volksbankcup (1)
20. Dezember 2010

Volksbank Am 8. und 9. Januar lädt der FC Oberlausitz Neugersdorf zur 10. Auflage des Volksbankcups für D-Junioren ein. An zwei Tagen trifft sich in der Sporthalle in Löbau, Georgewitzer Straße ein attraktives Teilnehmerfeld aus 15 Mannschaften. Nach den Staffelspielen am Sonnabend werden am Sonntag die Besten um den Volksbankcup kämpfen.
Gratulation
11. Dezember 2010

GratulationHenneBerg Stürmer Thomas Hentschel feierte am Donnerstag seinen 30. Geburtstag. Am Sonnabend wird Abwehr- und Mittelfeldmann Sebastian Berg 20 Jahre. Wir gratulieren beiden sehr herzlich, wünschen alles Gute und eine verletzungsfreie Saison.

Thomas Hentschel   Sebastian Berg
VfB-Camp 2
01. November 2010

Dankesurkunde2Dankesurkunde2 Als Dankeschön für die große Unterstützung beim VfB-Camp überreichte in der Halbzeitpause des Spiels FCO Ngdf. - FC Eilenburg Vorstandsmitglied Hartmut Müller an Jacqueline Jarmer, Gabi Seewald und Peter Berndt (stellvertretend für die vielen anderen) tolle Dankesurkunden.
VfB-Camp 1
08. Oktober 2010

Camp1 Bei herrlichstem Wetter eröffnete Günther Schäfer vom VfB Stuttgart das Fußballcamp in Neugersdorf. Zusammen mit seinen Assistenten Sina Eul, Freddy Franchi und Paul Wrensch erläuterte er den 60 Jungen und Mädchen den Ablauf der nächsten drei Tage. Unmittelbar danach begannen schon die ersten Aufwärmübungen.

-> Hier gibts noch viel mehr Informationen zum -> Camp
Camp3Camp4
Kita-Besuch
24. September 2010

Kiga1Kiga2 Die Kita "Spreequellspatzen" hatte in ihrer Herbstprojektwoche auch viel Bewegung im Programm. Dazu besuchte sie an einem Vormittag die Jahnturnhalle und fand dort große Unterstützung in FCO-Jugendkoordinator Peter Berndt. Gemeinsam wurden viele Ballspiele und Bewegungsübungen absolviert und alle hatten großen Spaß dabei. -> Fotogalerie
ENSO-Gütesiegel
14. September 2010

ENSO1ENSO2 Zum ersten Mal vergibt die ENSO Energie Sachsen Ost AG in diesem Jahr ein Gütesiegel an die mit dem ENSO-Nachwuchsförderpreis prämierten Vereine, darunter ist auch der FC Oberlausitz Neugersdorf. Das Gütesiegel ist eine zusätzliche Anerkennung für gute Nachwuchsarbeit. Vom SFV kam ENSO-Fußball-Beiratsmitglied Herrmann Pezenka nach Neugersdorf und übergab das Gütesiegel persönlich an Jugendkoordinator Peter Berndt und den sportlichen Leiter Dirk Havel.
Ehrungen
13. September 2010

PromitipperHerbrich In der Halbzeitpause des Kreisderbys gab es zwei Ehrungen. Die besten Promitipper der letzten Saison, Martin und Ronald Weise, wurden mit Urkunde und handsignierten Bällen der 1. Männermannschaft ausgezeichnet.

Das langjährige Vereinsmitglied Wilfried Herbrich - über 45 Jahre als Schiedsrichter tätig - erhielt anlässlich seines 60. Geburtstages einen Präsentkorb überreicht.
Fußballcamp G-Junioren
25. August 2010

Querx Mit einer positiven Bilanz endete das diesjährige Trainingslager der G-Junioren im Querxenland Seifhennersdorf. An dem Camp im August nahmen 12 Bambinis sowie 4 Betreuer teil. Die 5 Fußballtrainingseinheiten wurden mit Bravour gemeistert. In der trainingsfreien Zeit zeigten die Mädchen und Jungen ihre Geschicklichkeit bei verschiedenen Ballsportarten.
Unser ganz besonderer Dank gilt noch einmal den Sponsoren (Herr Lieb, Herr Kuge und Familie Berndt) sowie Frau Havel, die als Betreuerin wesentlich zum Gelingen des Camps beitrug.
Nachwuchsförderpreis
3. August 2010

ENSO Insgesamt 53 ostsächsische Fußballvereine beteiligten sich an der Ausschreibung um den ENSO-Nachwuchsförderpreis 2010. Der FC Oberlausitz Neugersdorf konnte dabei einen 8. Platz belegen und damit einen Scheck über 1.000 EURO entgegennehmen. In der Begründung wurde die überzeugenden sportlichen Leistungen unseres Nachwuchses, das gesellschaftliche Engagement und auch die Aktivitäten zum Mädchenfußball hervorgehoben.
Ardagger1Ardagger2 Am Freitag hatten die Neugersdorfer mit dem SC Union Ardagger einen Vertreter der Landesliga NÖ zu Gast. Mit den Österreichern gibt es immer mal wieder ein freundschaftliches Treffen. Dafür sorgt der rührige Johann Infanger, GF beim EAB Neugersdorf. Mit seiner Hilfe haben die SCU-Verantwortlichen dieses Jahr in ihre Saisonvorbereitung eine Reise nach Neugersdorf gepackt. Nach einem spannenden Fußballvergleich auf dem Kunstrasen in Neugersdorf (Endstand 2:0 für den FCO) klang der Abend bei einem Besuch auf dem Jacobimarkt gemütlich aus.
Fußballcamp-Brot
21. Juni 2010

VfB-Brot Die Bäckerei Jarmer aus Kottmarsdorf unterstützt die Vorbereitung des VfB-Fußballcamps dankenswerter Weise mit einem speziellen Fan-Brot. Es wird bei Fußball-Veranstaltungen und auf regionalen Märkten angeboten und ist neben dem schon etablierten FCO- und Energie-Fan-Brot der neue Verkaufsrenner.
OFV-Verdienstmedaille
15. Juni 2010

Henke1Henke2 In der Halbzeitpause des Landesligaspiels FCO - Grimma erhielt Gerd-Rainer Henke anlässlich seines 60. Geburtstages die Verdienstmedaille des Oberlausitzer Fußballverbandes. Die Auszeichnung überreichten der Vorsitzende des OFV-Jugendausschusses Gottfried Dießner und FCO-Vorstandsmitglied Hartmut Müller. Gerd-Rainer Henke ist seit 1959 Vereinsmitglied, war Kassenwart (1976 - 1983), dann bis 1998 Vorstandsmitglied und ist seit 2000 der Sicherheitsbeauftragte des Vereins.
Sponsorentreff
3. Juni 2010

Spons1Spons2Spons3
Das diesjährige Sponsorentreffen fand in der FCO-Vereingaststätte statt. Präsident Ernst Lieb, Vorstandsmitglied Andreas Köhler und Jugendkoordinator Peter Berndt gaben einen aktuellen Überblick zu den Vereinsaktivitäten. Die Veranstaltung war auch willkommene Gelegenheit, langjährigen Unterstützern einmal gesondert zu danken. Im Bild rechts wird Lothar Stork, Fachhändler für Motorgeräte u. Gartenartikel Neugersdorf, mit einer Treueurkunde überrascht.
Kunstrasenpflege
27. Mai 2010

OFV Nach zwei Jahren intensiver Nutzung benötigte unser Kunstrasen eine weitere Tiefenreinigung. Die Firma Barthel Sportanlagen war mit Spezialtechnik im Einsatz und filterte alle Verunreinigungen heraus. Zwei Tage waren die Fachleute mit ihren Reinigungsmaschinen im Einsatz und stellten wieder eine saubere Spielfläche her.

Der FCO bedankt sich sehr herzlich bei folgenden Sponsoren, die diese Spezialpflege möglich gemacht haben:
   Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, Elektroanlagenbau Neugersdorf GmbH, Miele Fachhändler Hans Merta Neugersdorf, Frau Hiltrud Geißler Neugersdorf, Baubetrieb Frank Weickert GmbH Neugersdorf, EVG Holzfachmarkt Ebersbach, Maschinenbaubetrieb MBN GmbH Neugersdorf, Volksbank Löbau-Zittau eG, OSTEG mbH Zittau  
Neue Schiris 2
20. Mai 2010

Schiris In der Halbzeitpause des Landesliga-Derbys FCO gegen den NFV GW Görlitz konnten zwei weitere neue Schiedsrichter des FC Oberlausitz Neugersdorf vorgestellt werden.

Vorstandsmitglied Nils Kuge und Schiedsrichter-Obfrau Angela Berndt begrüßten Tobias Weickelt und Robert Räsch mit blauweißen Blumensträußen offiziell beim Verein.

Schnuppertraining 2
12. März 2010

Der FC Oberlausitz Neugersdorf führt für alle fußballbegeisterten Mädchen der 1. und 2. Klasse neuerdings ein Schnuppertraining duch. Treffpunkt: Jeden zweiten Donnerstag (ab 01.04.) von 17.00 bis 18.00 Uhr in der Jahnturnhalle in Neugersdorf. Mit Begeisterung endet die erste Übungsstunde von Jugendleiter Peter Berndt: "Es hat soooo viel Spaß gemacht."

Mädchenkicker3Mädchenkicker1Mädchenkicker2Mädchenkicker2 Kontakt: Jugendkoordinator Peter Berndt, Handy 0160 7 94 44 66
Neue Schiris 1
23. Februar 2010

RudolphKrausDeckert Mit Andreas Rudolph und Cedric Kraus haben zwei weitere junge Vereinsmitglieder einen Schiedsrichterlehrgang erfolgreich absolviert. Wir gratulieren herzlich und freuen uns über die weitere Verbesserung unseres Schiedsrichterangebotes.
Maik Deckert, der vor einem Jahr seine Schiri-Prüfung machte, hat inzwischen schon etliche Spiele gut geleitet.
Schneeräumhelfer
2. Februar 2010

Schneeberg 1Schneeberg 2 Dank des unermüdlichen Einsatzes von Mannschaftsbetreuer André Petroschke und mit der Unterstützung der Stadtwerke Oberland GmbH gelang es, den Kunstrasen-platz in Neugersdorf vom Schnee zu räumen und so die Durchführung der geplanten Testspiele zu ermöglichen.
SZ-Wanderpokal
31. Januar 2010

SZ-Turnier 1SZ-Turnier 2SZ-Turnier 3SZ-Turnier 4 Am Sonnabend organisierte der FCO den traditionellen SZ-Cup für F-Junioren in der Jahnturnhalle Neugersdorf. Vorstandsmitglied Lothar Berndt konnte nach einem rasanten "Budenzauber" die Besten auszeichnen. Ein Dankeschön für die vielen Preise und Schleckereien geht an die Redaktions- und Verlagsgesellschaft Neiße mbH in Zittau.
-> alle Ergebnisse zum Download
Punktabzug
22. Januar 2010

Wegen Mitwirkens eines unberechtigten Spielers im Punktspiel FCO 2. Mannschaft gegen FSV Empor Löbau wurde das von Neugersdorf mit 4:2 gewonnene Spiel vom Sportgericht mit 0:2 gewertet. Erwin Herzog hatte kein Spielrecht (zu viele Einsätze in der 1. Mannschaft, die bereits 1. HS abgeschlossen hatte) und ist nun noch für zwei Pflichtspiele des FCO II gesperrt.
Volksbankcup
5. Januar 2010

VolksbankFV BiebrichCedric Zum 9. Mal gab es das vom FCO organisierte und von der Volksbank Löbau-Zittau eG gesponserte Neujahrsturnier der D-Junioren. Zehn Mannschaften kämpften um den Volksbank-Wanderpokal, der nun ein Jahr beim FV Biebrich 02 bleibt. Mit Cedric Siewe kommt auch die Torkanone aus Wiesbaden.
-> Statistik -> Fotos
Weihnachtsturnier
17. Dezember 2009

Fanturnier 1Fanturnier 2Fanturnier 3 In der Jahnturnhalle Neugersdorf trafen sich am 9. Dezember Fans und 1. Männermannschaft zu einem kleinen Dankeschön-Hallenturnier mit anschließendem geselligen Beisammensein.
Schnuppertraining 1
07. Dezember 2009

Schnupper 1Schnupper 2Schnupper 3Schnupper 4 Zum wiederholten Mal bot der FC Oberlausitz Neugersdorf ein Schnuppertraining an. Über fünfzehn Kinder aus 1. und 2. Klassen benachbarter Schulen kamen diesmal in die Sporthalle Seifhennersdorf. Unter fachkundiger Anleitung von Jugendkoordinator Peter Berndt und F-Jugendtrainer Falko Paul gab es einige Übungseinheiten und ein kleines Turnier. Zum Schluss wurden die Jungs und Mädchen mit Pokalen und Urkunden belohnt. Gleichzietig erhielten sie auch Einladungen für das nächste Vereinstrainig der F-Junioren.
DFB-Mobil
30. November 2009

DFB Am Freitagnachmittag, dem 27. November, stand das DFB-Mobil an der Sporthalle des Gymnasiums Seifhennersdorf. Das DFB-Mobil ist ein bundesweites Projekt, bei dem Fußballvereine vor Ort Hilfestellungen für das Jugendtraining erhalten. Der Landesverband SFV bietet hier eine Veranstaltung an, die aus den Bausteinen "Modernes F-/E-Jugendtraining" (Dauer: 90 Minuten) und "Informationen zu aktuellen Themen des Fußballs" (Dauer: 45 Minuten) besteht.
Nach Abschluss des gelungenen Fußballnachmittags konnte FCO-Präsident Ernst Lieb eine DFB-Urkunde für die erfolgreiche Mitgestaltung des DFB-Mobil-Besuches durch den Verein entgegennehmen.   -> Fotos
Ehrenplakette
30. November 2009

Plakette Anlässlich ihres runden Geburtstages wurde unsere Geschäftsstellenmitarbeiterin Angela Berndt mit der Ehrenplakette des Oberlausitzer Fußballverbandes ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte durch den Präsidenten des OFV, Herrn Johann Stein, vor dem Landesligaspiel FCO - BW Leipzig. Herr Stein dankte Angela Berndt für ihre jahrelange, engagierte Arbeit im Verein sowie die gute Zusammenarbeit mit dem Verband.
Trainerwechsel
17. September 2009

FCO Das Training der Landesliga-A-Junioren liegt ab sofort in der Verantwortung von Manfred Weidner. Er ersetzt den aus persönlichen Gründen ausgeschiedenen Frank Holubec. Schon nach dem Wechsel von Thomas Hoßmang nach Bautzen hatte Manfred Weidner in der letzten Saison die A-Junioren trainiert.
Auch bei der 2. Männermannschaf gibt es eine Änderung. Dort übernahm Dieter Schubert das Amt des Mannschaftsleiters. Thomas Selement konnte diesen Posten ebenfalls aus persönlichen Gründen nicht mehr weiterführen.
Spieler des Jahres
10. August 2009

Bei der Staffeltagung der Sachsenliga vergangenen Freitag erfolgte auch die Bekanntgabe der von allen Trainern gewählten besten Sachsenligaspieler (jeder Trainer vergibt 3, 2 und 1 Punkt).
1. Maik Kegel (DD II - 16 Punkte), 2. Pierre Nebes (Sebnitz - 13 Pkt.), 3. Thomas Hentschel (FCO - 9 Pkt.). In der weiteren Reihenfolge wurden mit Miroslav Hubený (3 Pkt.), Sebastian Uhlig (3 Pkt.), Jiri Vagner (2 Pkt.) und Jan Zelenka (1 Pkt.) weitere Neugersdorfer platziert.
Torkanone
08. August 2009

Torkanone1Torkanone2 Vor dem Auftaktspiel gegen den CFC II gab es für Thomas Hentschel die noch ausstehende Ehrung als Landesliga-Torschützenkönig der letzten Saison mit 18 Treffern. Da vom SFV kein Vertreter anwesend war, wurde die "Torkanone" von Johann Stein, OFV-Präsident, und den FCO-Vorstandsmitgliedern Hartmut Müller und Nils Kuge übergeben. Thomas Hentschel danach: "Diese Auszeichnung widme ich meiner Physiotherapeutin Carolin. Ohne sie wären meine guten Leistungen nie möglich gewesen."